Brieffreundschaften zwischen Klein und Groß

Zu Beginn des Schuljahres erhielten die Schüler der Klassen 5a und 5b Post: Schüler der 12. Klassen schrieben persönliche Briefe rund um das Leben am Südstadt-Gymnasium. Tipps wurde ausgetauscht, von Traditionen berichtet und neue Fächer vorgestellt. Nachdem die 5. Klassen von Frau Dobrovsky und Frau Geidus den Aufbau und Inhalt eines Briefes im Deutschunterricht behandelt hatten, antworten sie den 12. Klässlern in liebevoll gestalteten Schreiben. Das Highlight war anschließend die persönliche (coronagerechte) Übergabe der Briefe und das gegenseitige kurze Kennenlernen.

 

Design FuTec GmbH 2010