Diplomandenfahrt

Am 25. Juni machten sich 13 Schüler, begleitet von Frau Geidus und Herrn Menzel, auf den Weg zur diesjährigen Diplomandenfahrt. Nachdem wir ein kleines Frühstück zu uns genommen hatten, stellten wir uns der Herausforderung der „Exit Games“ in Halle. Während es für die eine Gruppe darum ging, sich aus einem Gefängnis zu befreien, versuchte die andere Gruppe aus einem U-Boot zu entkommen. Die Aufgaben waren knifflig und die Zeit knapp. Auch wenn keine der beiden Gruppen das Spiel innerhalb der vorgegebenen Zeit beenden konnte, war es für uns alle ein gelungener Tag, der sehr viel Spaß bereitete. Vielen Dank an unseren Förderverein!

Luca Hense

Design FuTec GmbH 2010