Elterninformation

Liebe Eltern,

soeben erreichte uns die offizielle Information über die Schulschließungen in Halle ab morgen, Freitag, 13. März 2020 bis zunächst Freitag, 27. März 2020.

Mit freundlichen Grüßen

U. Kober

Schulleiterin 

 

Pressekonferenz der Stadt Halle zum Umgang mit dem Corona-Virus

 

In der Stadt Halle gibt es aktuell 7 Infektionsfälle. Da die Ermittlung der Kontaktwege nicht mehr sicher und vollumfänglich gewährleistet werden kann, sieht der Stab folgende Maßnahmen im Rahmen der Gefahrenabwehr für verhältnismäßig an:

 

1.       Ab morgen, 13. März 2020, ist die Schließung aller Schul-, Kita- und Hortgebäude sowie die Schließung der Gebäude der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle (TOOH) angeordnet.

2.       Der Lehrbetrieb der Universität, der teils auch in den Semesterferien stattfindet, wird ebenfalls ab morgen, 13. März 2020, eingestellt. 

3.       Alle öffentlichen Veranstaltungen im Stadtgebiet und der TOOH werden untersagt, unabhängig von der Teilnehmerzahl.

4.       Diese Maßnahmen sind zunächst bis zum Freitag, 27. März 2020, angeordnet. Die Entscheidung über eine mögliche Verlängerung wird dann auf Grundlage der aktuellen Lage getroffen. 

 

Die getroffenen Maßnahmen sind mit dem Bildungsministerium, der Universitätsleitung und der Geschäftsführung der TOOH abgestimmt.  Die Leitungen von Kitas und Horten Freier Träger werden umfassend informiert.

 

Die Maßnahme sind weitreichend, dienen aber der Prävention und dem Schutz der Bevölkerung, um die Ausbreitung des Virus weitgehend einzudämmen. Ich bitte Sie alle, bleiben Sie weiter besonnen. Mit der Einhaltung der angeordneten Maßnahmen zeigen Bürgerinnen und Bürger eine hohe Verantwortung für sich, ihre Familien und die Gesundheit der Allgemeinheit.

 

Der Stab wird die Lage weiterhin umfassend beobachten und bewerten und über alle Entwicklungen informieren.

Alle geplanten außerunterrichtlichen Veranstaltungen, wie Wandertage, Girls’ & Boys’ Day, Känguruwettbewerb, Jugend forscht – Landesfinale, Schulelternratssitzung, Schulfördervereinssitzung und Dienstberatung der Lehrerinnen und Lehrer finden in diesem Zeitraum nicht statt.

Kober

 

Ab Anfang kommender Woche stellen die Lehrerinnen und Lehrer Aufgaben für die Jahrgänge 5-12 online, die unter Schule/Klassen zu finden sind.

Design FuTec GmbH 2010