Erfolgreiche Leichtathleten/innen

Am 8.5.2019 hieß es wieder „Jugend trainiert für Olympia“ in der Leichtathletik. Unsere Schule startete mit je zwei Mädchen- und Jungenteams beim Kreisausscheid der Stadt Halle.

Drei erste und ein zweiter Platz waren die Bilanz der Anstrengungen. Die siegreichen Mannschaften der Mädchen und Jungen der 9./10. Klassen werden gemeinsam mit dem Mädchenteam der Kl.5-7 die Stadt Halle beim Regionalfinale in Sangerhausen vertreten. 

Die punktmäßig wertvollste Leistung erzielte Marlene Körner aus der 9. Klasse mit einer Zeit von 12,45s über 100m (614 Punkte). Aber auch ihr Ergebnis im Weitsprung mit 4,97m war eine Klasse für sich. Leon Muschol, ebenfalls Klasse 9, erzielte bei den Jungen das punktmäßig beste Tagesergebnis. Er lief 12,49s über 100m und erhielt dafür 542 Punkte. Die größte Überraschung gelang Ostara Schönbrodt aus der 6. Klasse mit 4,51m im Weitsprung. 

Für die Teilnahme am Regionalfinale drücken wir ganz fest die Daumen und hoffen noch auf weitere Leistungssteigerungen. Denn nur die Sieger erreichen das Landesfinale in Magdeburg.

Eure Sportlehrer, i.A. Fr. Raabe.

Design FuTec GmbH 2010