Herzlichen Glückwunsch, Jasmin Saliger aus der Klasse 7b!

1. Platz

auf dem Regionalwettbewerb Jugend forscht
in Halle
im Fachgebiet „Biologie“

„Vorschrift missachtet – Triopse in Not“

Es ist bewundernswert, wie die Schülerin aus einem Verkaufsexperiment mit neuen Fragestellungen eine wissenschaftliche Forschungsarbeit entwickelte.
                     Die Jury


Herzlichen Glückwunsch, Laura Bentele aus der Klasse 7b!

1. Platz
(Regionalsieg)

auf dem Regionalwettbewerb Jugend forscht in Greppin
im Fachgebiet „Geo- und Raumwissenschaften“

Thema der Arbeit:
Kleiner Bach - große Bedeutung. Die Reide“

Herzlichen Glückwunsch, Annika Schulze aus der Klasse 12a!

1. Platz
(Regionalsieg)

auf dem Regionalwettbewerb Jugend forscht in Greppin
im Fachgebiet „Geo- und Raumwissenschaften“

Thema der Arbeit:
 „Tsunami- Kann Japan seinen Hochhausbau tsunamisicher machen?“

Herlichen Glückwunsch, Paul Wieczorek aus der Klasse 6a und
Luis Wellhöfer aus der Klasse 6c!

2. Platz

auf dem Regionalwettbewerb Jugend forscht in Greppin
im Fachgebiet „Technik“

Thema der Arbeit:
 „Wie viel Wärme verlieren verschiedene Stoffe?“

Herzlichen Glückwunsch, Pinkus Nickel und
Jonathan Weißwange aus der Klasse 7c!


2. Platz

auf dem Regionalwettbewerb Jugend forscht in Greppin
im Fachgebiet „Biologie“

Thema der Arbeit:
 „Das Leben und Sterben im Galgenberger Teich“

Herzlichen Glückwunsch, Daniel Heinz aus der Klasse 6d!

2. Platz

auf dem Regionalwettbewerb Jugend forscht in Greppin
im Fachgebiet „Chemie“

Thema der Arbeit:
 „Kristallzucht - Was sind Kristalle?“
 

Design FuTec GmbH 2010