Das Schulentwicklungsteam am Gymnasium Südstadt versteht sich als Denkwerkstatt und Motor für Veränderungsprozesse, die auf Basis gemeinsam definierter Zielstellungen initiiert, koordiniert und reflektiert werden. Wir, das Schulentwicklungsteam, sind von folgendem Gedanken überzeugt:

 „Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.“ (Philipp Rosenthal)

Schulentwicklung am Gymnasium Südstadt bedeutet daher: unseren Unterricht, uns als professionelle LehrerInnen und die Schule als Organisation systematisch weiterzuentwickeln. Gelingende Schulentwicklung bedarf vieler Schultern und eines langen Atems, da es eine fortwährende und zugleich herausfordernde Aufgabe für die gesamte Schulgemeinschaft ist. 

Transparenz und Kooperation sind uns sehr wichtig. Daher seien Sie jederzeit herzlich willkommen, sich bei einem unserer Treffen oder Teilprojekte einzubringen und am Konzept der lernenden Organisation Schule mitzuwirken. 

Aktuell setzt sich unser Team aus sechs LehrerInnen, einem Elternvertreter und zwei SchülervertreterInnen zusammen.

Dr. Adenstedt

(Leiter des Schulentwicklungsteams)


Design FuTec GmbH 2010