DELF

Das Gymnasium Südstadt ist seit dem 4.Juni 2013 ein durch die französische Botschaft zertifizierter DELF-Standort. Weitere Standorte in Sachsen-Anhalt befinden sich in Magdeburg, Dessau-Roßlau und Stendal. Die vier zertifizierten Gymnasien sind die ersten in Ostdeutschland!
Seit 2008 werden an unserer Einrichtung die weltweit anerkannten französische Sprachendiplome (Diplôme d'études en langue française - Diplom über das Studium der französischen Sprache) abgenommen. Zweimal im Schuljahr finden diese vom Institut Français in Leipzig durchgeführten DELF-Prüfungen statt. Die Teilnehmerzahlen haben sich seit der Einrichtung der Stützpunkte verdreifacht. In Sachsen-Anhalt haben in den vergangenen Jahren Hunderte Schüler an den Prüfungen teilgenommen.
Ein großes Dankeschön gebührt den fleißigen Kolleginnen unserer Schule, die durch ihre Mitarbeit stets zum Gelingen dieses Vorhabens beitragen!

Dieses Sprachenzertifikat ist weltweit anerkannt und wird von Gymnasiasten in den Niveaustufen A1, A2, B1 und B2 abgelegt.

Am 17.11.2018, anlässlich des Tages der offenen Tür, begrüßten wir die Referentin für Sachsen-Anhalt vom Institut Francais Leipzig, Madame Spielewoy zur Übergabe der jüngsten Sprachdiplome an die Prüflinge vom 21.April 2018.

Auch in der Corona-Zeit wurden bisher DELF-Prüfungen an unserer Einrichtung durchgeführt, allerdings mit Terminverschiebung.

Prüfungsstandort : Gymnasium Südstadt

Kontakt: c.hirsch@gym-suedstadt.bildung-lsa.de

Nächste Prüfungsstermine: 18.03.2023 und 24.06.2023

Anmeldung

Wer eine DELF-Prüfung ablegen möchte, muss sich in der Schule anmelden.

Informationen dazu findet ihr auf der Französischseite: DELF scolaire

Design FuTec GmbH 2010