Bonuspunkte

Durch unser Bonuspunktesystem sind wir in der Lage, unsere aktivsten Schüler zu küren. Sie engagieren sich im Alltag und auch darüberhinaus durch verschiedene Aktivitäten für die Schule. Es gibt viele Möglichkeiten: Schülercafé, Tage der offenen Tür, Teilnahme an kulturellen oder sportlichen Wettbewerben usw.

Schuljahr 2014/15

Am 27. Oktober fand die Auszeichnung der außerunterrichtlich aktivsten Schüler im Rahmen unseres Bonuspunktesystems statt. In einer kleinen Feierstunde mit anschließendem Grillen wurden die Schüler gewürdigt, die sich in den letzten Jahren durch ihren Einsatz als Schülervertreter, bei Tagen der offenen Tür, der Schulmesse, unzähligen Sportwettkämpfen oder Jugend forscht-Projekten besonders für unsere Schule engagierten. Auch die Arbeit des Schulfunk und Technik-Teams, der Helfer und Organisatoren des Lichterlaufes, der Gestalter von Sommerfest und Schuljahrbuch sowie der Beteiligten am Projekt „Bienen in der Schule“ sollte damit Anerkennung finden. 

Dank der Unterstützung des Schulfördervereins konnte Frau Kober folgenden 12 Schülerinnen und Schülern einen Gutschein überreichen:

Elin Wege, Kl. 11c

Paul Ehrke und Florian Peter, Kl. 11b

Vanessa Herrmann und Celina Knauth, Kl. 11a

Carla Kilian und Finn Melzig, Kl. 10d

Jasmin Saliger, Kl. 10b

Luna Arnold, Kl. 10c

Thimo Groß, Kl. 9c

Anne Kurz, Kl. 9d

Lars Jungklaus, Kl. 8b

 

Bei Fragen, Kritiken oder Anregungen bitte an die Verantwortlichen der Schüler-Lehrer-

Arbeitsgruppe „Bonuspunkte“ wenden!

Darin arbeiten gegenwärtig mit:

Schüler: Paul Ehrke, Nico Möbus, Arno Schwamberger (Kl. 11b),

Luna Arnhold, Michelle Winter, Julia Floßfelder (Kl. 10c) 

Lehrer: Hr. Albrecht, Fr. Fuchs, Fr. E.Hoffmann, Fr. Stauch

 

Text: Torsten Albrecht, Foto: Peter Rinnert


Galerie

Schon seit vielen Jahren werden Schüler ausgezeichnet und so ihr Engagement für die Schule gewürdigt.

Design FuTec GmbH 2010